Lucho

Lucho

Lucho, Rüde, geb. ca. Januar 2006, Bodeguero Andaluz Mix, SH ca. 50 cm, ca. 20 kg

> Fragebogen <

Lucho hat in Spanien ein neues Zuhause gefunden!

 

Update Mai 2014:

Lucho durfte mit seiner Pflegerin Spazieren gehen und einen schönen Tag genießen. Oder zumindest ein paar wenige Stunden davon. Er sendet uns tolle neue Bilder von sich, hat sein schönstes Lächeln aufgesetzt und versucht ganz tapfer nach vorne zu blicken. Denn es liegt noch keine rosige Zukunft vor ihm, das weiß er wohl. Noch immer haben wir niemanden gefunden, der Lucho eine Chance auf ein echtes Hundeleben geben würde. Noch immer kennt er nur den Zwinger, das Tierheim und das Highlight seines Lebens sind eben diese kurzen Momente im Grünen, die er an diesem Tag genießen durfte…

Bitte: haben Sie ein Herz für Lucho! Wo ist dieser eine besondere Mensch, den dieser liebe Hundebube so sehr sucht und undendlich verdient hat? Melden Sie sich bitte bei uns und wir werden noch einmal gemeinsam alles geben, damit auch diese Geschichte mit einem Happy End endet!


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Update Juni 2013:

Lucho heißt dieser traurige Hundebube und er wartet noch immer im Tierheim IBI bei Alicante auf den Tag, an dem auch er endlich ausziehen darf. So viele seiner Fellfreunde hat er schon kommen und gehen sehen, nur er durfte nie den Zwinger hinter sich lassen. Niemand wollte ihn bis jetzt. Doch das muss sich doch nun endlich ändern!

Unsere Anja war Anfang März zu Besuch in Alicante und hat dort auch Lucho getroffen. Neue Bilder und einige Videos hat sie mitgebracht. Leider war es an diesem Tag sehr verregnet, doch ganz sicher können Sie die Schönheit dieses lieben Kerlchens erkennen! So ein hübscher, dreifarbiger Bursche, dessen Augen einen fesseln und auch sehr zum Nachdenken bewegen. Was ist Dir passiert? Wie mag es Dir ergehen, hier an diesem Ort, den Du seit nun mehr sechs Jahren Dein Zuhause nennst. Ein kalter Ort, so trist und trostlos. Die freiwilligen Helfer, allen voran unsere Tierschutzkollegin Raquel bemühen sich natürlich um bestmögliche Pflege für all ihre Schützlinge, doch die Zeit und Mittel sind knapp. Es bleibt nur wenig Zeit für Liebe und Zuwendung. Leider! Denn mit ein wenig mehr Aufmerksamkeit und Hingabe könnte aus Lucho ganz bestimmt noch ein echter Schmuser werden!

Bitte geben Sie Lucho eine Chance! Ein echtes Hundeleben soll er endlich kennenlernen dürfen und nicht noch so viele Jahre im Tierheim verbringen müssen. Er hat nur dieses eine Leben und es ist jetzt schon so viel Zeit sinnlos verschwendet worden. Unverschuldet hinter Gittern, misshandelt, ungeliebt. Die Geschichte von Lucho möchten wir umschreiben und sie soll ein Happy End bekommen! Bitte helfen Sie uns dabei und nehmen Kontakt mit uns auf!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Traurig sind alle Geschichten, die unsere Schützlinge zu erzählen haben. Doch manchmal gibt es Fellnasen, deren Leid uns besonders traurig macht, weil einfach kein Happy End in Sicht ist und sich niemand für diese Hunde zu interessieren scheint…

Lucho ist so ein Hund. Seit nun mehr 5 Jahren sitzt der mittelgroße Rüde schon in einem Tierheim in Alicante. Als er ankam war er gerade mal ein Jahr alt. Der traurige Hundejunge kennt leider nur noch die Welt hinter Gittern und die Erinnerungen, die er an sein früheres Leben hat, dürften mehr als beängstigend sein. Lucho wurde mit ziemlicher Sicherheit misshandelt, denn er hat noch immer Angst sich von Menschen anfassen zu lassen. Obwohl er seine Pfleger kennt und von ihnen nichts Böses ausgeht. Aber Vertrauen zu fassen ist eine schwierige Sache für einen Hund, dem im Leben nichts Gutes widerfahren ist.

Deshalb versuchen wir nun auf diesem Weg dem liebenswerten Rüden zu helfen. Auch ein Langzeitinsasse kann eines Tages noch das große Glück finden. Mit sechs Jahren gehört man noch lange nicht zum alten Eisen, im Gegenteil, ALLES kann man noch schaffen. Wenn ihm nur ein Mensch die Chance dazu gibt. Vielleicht ja Sie?

Wie wäre es mit Lucho und Ihnen? Sie könnten gemeinsam spazieren gehen, sich auf der Hundewiese mit anderen Hunden und deren Besitzern treffen, danach ein wenig kuscheln und schmusen und zwischendurch was Leckeres zu essen für Sie beide? Haben Sie die nötige Ruhe und Geduld, die ein ängstlicher Hund braucht, um Sicherheit zu erlagen? Möchten Sie das Strahlen in die Augen dieses Hundes zurück bringen? Und haben SIE auch noch ein passendes Körbchen für ihn frei? Dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns! Wir freuen uns riesig auf Ihre Kontaktaufnahme!

Lucho ist kastriert, geimpft, gechipt und reist mit EU-Heimtierausweis. Leider haben aktuelle Tests ergeben, dass er Leishmaniose postiv ist. Details besprechen wir gerne mit den Interessenten!

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!