Luna

Luna

Luna, Hündin, Pointer, geb. ca. Dezember 2010, SH ca. 50 cm, ca. 15 kg

Kontakt:Monika Eiteljörge

lapislazuli.1@gmx.de
> Fragebogen <

Luna hat ein neues Zuhause gefunden!

 

Aktiv und kinderfreundlich – das ist die hübsche Luna!

Die Besitzer von Luna sind aufgrund der Wirtschaftskrise in ihre Heimat Ecuador zurückgekehrt. Luna konnte leider nicht mit und so führte ihr Weg sie so kurz vor Weihnachten in das Tierheim von unserer  Tierschutzkollegin Elena in Barcelona. Dort hat sie es zwar noch recht gut getroffen, im Vergleich zu anderen Auffangstationen, aber sich plötzlich im Zwinger wiederzufinden, war sicherlich erst einmal ein Schock für das liebe Hundemädchen.

Luna ist zwischen Kindern groß geworden, liebt Ballspiele, ist gut leinengängig und stubenrein. Mit Artgenossen, egal ob männlich oder weiblich ist sie sehr sozial. Die schwarz-weiße Fellnase sucht auf diesem Wege nun ihre neue, möglichst sportliche, Familie. Die Rasse ist sehr aktiv und lauffreudig. Auch ein gewisser Jagdtrieb ist rassebedingt sicherlich vorhanden und die neuen Menschen an Luna´s Seite sollten sich dieser Tatsache in jedem Fall bewusst sein.

Falls Sie sich nun in diese bildschöne Pointer-Dame verliebt haben und ihr noch einmal die Chance auf ein glückliches Hundeleben in einer Familie bieten möchten, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns! Wir freuen uns riesig auf Ihre Kontaktaufnahme!

Luna packt ihr Köfferchen kastriert, geimpft, mit Chip und EU-Heimtierausweis, um hoffentlich bald die Reise in ihr neues Leben anzutreten. Die Tests auf Mittelmeerkrankheiten werden vor Ausreise aktuell gemacht!

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!