Pluto

Pluto

Rüde, Labrador-Mischling, geb. ca. April 2012, SH ca. 50 cm

> Fragebogen <

Pluto hat ein neues Zuhause in Deutschlabd gefunden!

 

Update August 2014:

Esther hieß mein erster Schutzengel. Sie befreite mich vor mehr als einem Jahr aus unsäglicher Haltung. Ich fristete mein junges Dasein ständig angebunden, nie ausgeführt und nur nachts von einer Nachbarin heimlich gefüttert. Das konnte und wollte Esther nicht hinnehmen, gab mich in die Obhut ihrer Freundin Elena, die in Granollers ein Tierheim führt. So seltsam das klingen mag, für mich war das ein Fortschritt in meinem bis dato kläglichen Leben.

Die Ehrenamtlichen waren sehr lieb zu mir, versorgten mich gut, zeigten mir, wie viel Vergnügen Gassigänge machen. Ich bekam Gelegenheit, mit Hundekumpels im Patio rumzutoben. Soweit so gut. Aber jetzt sind 14 Monate vergangen, ich bin unverständlicherweise immer noch hier. Deshalb wende ich mich heute persönlich an Dich: Ich möchte eine eigene Familie haben. Eine, die mich lieb hat, fördert und achtet. Die aus meinen guten Anlagen das Beste rausholt und mich fit im Hunde-ABC macht. In Deutschland sollen die Menschen so viel besser mit Tieren umgehen. Das möchte ich gerne kennenlernen. Bitte melde Dich!  

Ich bin ein kraftvoller, schöner Kerl, sehr aktiv, verspielt und menschenfreundlich. Mit Artgenossen bin ich gut verträglich, egal welchen Geschlechts.  An Deiner Seite würde ich gerne so manche Gipfel erklimmen.

Voller Hoffnung,

Dein Pluto!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Von seinem Elend befreit und nun auf der Suche nach einer Familie: Pluto!

Unsere Elena aus dem Tierheim Granollers bei Barcelona hat eine weitere Notnase aufgenommen und berichtet uns wie folgt über Pluto:
Meine Tierschutzkollegin Esther hat Pluto heute (15.04.2013) aus unsäglicher Haltung befreit. Er fristete sein Dasein in einer Zigeuner-Population. Ständig angebunden, nie ausgeführt und nur heimlich nachts von einer Nachbarin gefüttert. Pluto ist ein sehr freundlicher, verspielter Junghund, verträglich mit Artgenossen. Katzen sind nicht sein Ding. Wir werden Pluto jetzt erst einmal unserem Tierarzt präsentieren, ihm jegliche medizinische Vorsorge angedeihen lassen und ihn für eine Ausreise vorbereiten. Er ist in Sicherheit und darf sich ein wenig erholen, das hat er sich verdient!
Wer möchte diesem schönen Schätzchen zeigen, dass das Leben auch gute Seiten zu bieten hat? Wer möchte ihn mit Liebe und Respekt in das Hundeeinmaleins einführen und ihm für immer ein wunderbares Zuhause schenken? Seine ewige Treue ist seinem neuen Menschen sicher. Der Labrador-Mischlingsrüde ist eine Bereicherung für jedermann und wird viel Spaß ins neue Zuhause bringen!
Pluto packt sein Köfferchen kastriert, geimpft, mit Chip und EU-Heimtierausweis, um hoffentlich bald die Reise in ein wunderbares Leben anzutreten. Die Tests auf Mittelmeerkrankheiten werden ebenfalls vor Ausreise getätigt.
 
 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!