Kiara

Kiara

Hündin, Mischling, geb. ca. Mai 2009, SH ca. 33 cm, ca. 5 kg

> Fragebogen <

Kiara hat in Spanien ein neues Zuhause gefunden!

 

Update Juni 2013:

Elena schreibt uns Neuigkeiten zu dieser lieben Hundemaus:

„Ich schicke Euch mehr Fotos von Kiara, da sie Leishmaniose hat und mit so wenig Fotos wird es schwer ein Zuhause zu finden. Dann ist es besser, wenn man mehr hat.
Kiara ist so  lieb und so klein und so ruhig - man merkt sie kaum, sie ist immer etwas besorgt, wir glauben, sie wurde nicht gut behandelt. Die anderen Hunde stressen sie etwas, sie ist immer bei den Menschen und sitzt zurückgezogen in einer kleinen Ecke…
Wenn du mit ihr rausgehst, dann ändert sich das, dann ist sie fröhlich und kommt auf dich zu, zum Kuscheln, rennt und spielt und liebt es rumzuschnüffeln. Sie muss halt 1 Tablette Alopurinol am Tag nehmen - das ist ihr einziges Problem.“

Wer gibt dieser armen Seele bitte eine neue Perspektive im Leben? Diese Augen, dieser liebenswerte Hundeblick – wer kann da widerstehen? Ihre Krankheit sollte ihr nicht im Wege stehen, viel zu kostbar ist dieses Leben. Kiara hat doch nur dieses eine!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 
Dreifarbige Strubbelmaus wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause!
 
Kiara wurde von ihren Besitzern einfach ins Tierheim Granollers (Barcelona) abgeschoben. Eine Lieblosigkeit sonders Gleichen, an der die Kleine länger zu knappern hatte. Die Eingewöhnung fiel ihr sehr schwer. Sie war traurig anzusehen, in sich gekehrt, zurückgezogen, ohne Lust auf Gassigänge. Es dauerte einige Zeit, bis sie sich ausführen ließ, wieder zufrieden und zu sich selbst wurde. Allein die hingebungsvolle Arbeit der freiwilligen Helfer im Tierheim ist es zu verdanken, dass Kiara nicht ihren Lebensmut verloren hat.
 
Allerdings ist das Tierheim kein Platz für sie, sie ist gestresst, hat Angst vor den anderen Hunden, frisst nicht in deren Anwesenheit. Kiara ist verträglich mit Rüden, Weibchen und Katzen.Sie ist eine liebe, ruhige, aber etwas ängstliche Hündin, die viel Zuwendung und Streicheleinheiten braucht. Am liebsten hätte sie ein Plätzchen bei ganz besonders verschmusten Zweibeinern, die sie mit Liebe und Zuneigung überhäufen und sie so ihre gewiss schlimmen Erlebnisse der Vergangenheit vergessen lassen.
Sind Sie bereit, Kiara Ruhe, Stabilität und Liebe zu schenken, ihr zu zeigen, dass das Leben für sie noch schöne Seite parat hat? Dann melden Sie sich bitte ganz bald bei uns. Diese treue Zuckerschnute sollte den bevorstehenden Sommer im neuen Zuhause genießen dürfen und nicht hinter Gitterstäben warten müssen!
 
Medizinischer Status: kastriert, geimpft, gechipt, auf Parasiten behandelt, Ergebnis Mittelmeercheck: Ehrlichiose negativ, Leishmaniose positiv, bedarf Behandlung mit Allopurinol.Wir informieren Sie gern, bitte sprechen Sie uns an!
 
Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!