Aramis

Aramis

Aramis, Hündin, Mischling, geb. ca. August 2012, SH ca. 34 cm, ca. 8,5 kg

Kontakt:Bärbel Kraft-Schulze

nhp-tiere@t-online.de
> Fragebogen <

Aramis hat ein tolles Zuhause gefunden - wir freuen uns sehr für das schüchternde Mäuschen!

Aramis befindet sich nun bei unserer lieben Tierschutzkollegin Bärbel Kraft-Schulze in Norddeutschland!

Aramis – ebenfalls aus unerträglicher Haltung beschlagnahmt!

Aramis ist die Tochter von Canela. Und beide haben natürlich das gleiche Schicksal erlitten. Diese armen Wesen, die durch die Polizei aus unerträglicher Haltung eines Jägers befreit wurden. Sie wurde wohl ihr bisheriges Leben in einer heruntergekommenen Werkshalle gehalten. Auf den ersten Fotos erkennt man ihre Ängstlichkeit; sie hatte vermutlich noch nie ein Halsband, wurde vermutlich nie Gassi geführt. All ihr Interesse war schnuppern, schauen, den tollen Gerüchen nachgehen und auf das geringste Geräusch zu achten.

Nach und nach entspannt sie sich und beginnt, sich auf das Leben im Tierheim Granollers (Barcelona) einzustellen. Sie ist mit anderen Hunden liebevoll, unterwürfig, sehr lieb. Wer sich in Aramis verliebt, sollte bereit sein, sich mit Geduld und Liebe einem kompletten Sozialisierungsprozess zu widmen. Diese kleine, arme Maus wird es Ihnen aber lebenslang danken und tausendfach mit all ihrem Charme zurückgeben. Es wird nur etwas länger dauern als bei anderen Hunden, die das erste Jahr ihres Lebens in Liebe und Geborgenheit aufwachsen durften. Sie hat nur ihre Mutter uns hängt sehr an ihr. Nun braucht sie Menschen, die ihr alles geben, was man zum glücklich sein braucht!

Medizinischer Status: kastriert, gechipt, geimpft, innerlich und äußerlich auf Parasiten behandelt. Mittelmeer-Check noch zu tätigen.

 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!