Nova

Nova

Hündin, Mischling, geb. ca. Februar 2012, SH ca. 52 cm, ca. 16 kg

Kontakt:Alexandra Hoppe

alex71_hoppe@yahoo.de
> Fragebogen <

Liebe Tierfreunde, wir waren Anfang November 2015 zu Besuch in unserem Partnertierheim in Barcelona und durften dort auch Nova treffen!

 

Nova - ballverliebt hat einen Namen! 

 

Bei unserem Besuch in unserem Partnertierheim in den Bergen Barcelonas haben wir leider auch Nova Wiedersehen müssen. Noch immer wartet die süße Hündin auf eine neue Chance im Leben, die einfach nicht kommen will... Sie hat sich unglaublich gefreut, als sie aus dem Zwinger in den Auslauf durfte und wir mit ihr Ball gespielt haben. Bilder machen war deshalb sehr schwierig, die agile Hundedame war einfach so überwältigt von dieser willkommenen Abwechslung, die einfach viel zu selten ist in ihrem Alltagsleben hinter Gittern.

 

Nova ist lieb und freundlich und sehr agil. Sie möchte in jedem Fall mit viel Bewegung in ihr neues Leben starten und sucht daher ebenso aktive Zweibeiner. Sie ist mit Tete zusammen untergebracht, einem Rüden, der ungefähr das Kalliber hat, wie sie selbst. Auch optisch passen die beiden gut zusammen...

 

Bitte melden Sie sich bei uns und geben Nova die so sehr erhoffte und verdiente Chance auf ein neues Leben inmitten einer Familie!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Als Welpe adoptiert und nun zurück im Tierheim!
Nova wurde als kleiner Welpe mit weiteren Geschwistern vor ca. 1,5 Jahren in das Tierheim Granollers gebracht. Sie war dann eine der ersten, die sehr schnell ein neues Zuhause in Spanien gefunden hat. Doch nun ist sie wieder da, die Leute haben sie einfach zurückgebracht, ohne Erziehung, mit viel Angst und offensichtlich wenig sozialen Kontakten in der so wichtigen Prägezeit als junger Hund. Leider passiert dies sehr häufig und so können wir uns meist wenig freuen, wenn ein Hund in Spanien vermittelt wurde…
Nova wurde schnell von Miriam, der Hundetrainerin des Tierheims, übernommen und fit fürs Leben gemacht. Sie hat anfangs Angst vor allem gehabt, bellte alles an und vertrug sich überhaupt nicht mit Artgenossen. All das hat sich nun gebessert und so konnte sie auf eine Pflegestelle umziehen. Sie geht Gassi und hat keine Probleme mit Autos, Motorrädern oder Fahrrädern. Nur wenn sie andere Hunde trifft, das ist noch problematisch. Aber man kann Nova von der Leine lassen und dann beruhigt sie sich wieder. Die Pflegestelle macht ihr Arbeit gut und das hat Nova ein großes Stück weitergebracht.
Nova braucht Liebe, einen ruhigen Platz und viel Geduld. Mit den Menschen und Kindern ist sie sehr lieb. Der einzige Fehler war, dass sie als Welpe adoptiert wurde, aber sie keine Erziehung bekommen hat, keine Sozialisierung mit anderen Hunden, kein Gassi gehen mit anderen Hunden – ein echtes Desaster. Aber man kann daran arbeiten und es wird sich lohnen. Dieser Hund hat ein schönes Hundeleben verdient und in den richtigen Händen, bei erfahrenen Menschen, wird Nova alles geben, um zu einem tollen Begleiter zu werden! Sie ist sehr hübsch, sehr lieb, geht gerne spazieren. Nova hat ihr Leben noch vor sich, bitte teilen Sie es mit ihr uns geben ihr eine zweite Chance!
Nova reist gechipt, geimpft und kastriert in ihr neues Zuhause – vielleicht zu IHNEN?
Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!