Noelle

Noelle

Hündin, Mischling, geb. ca. Juni 2013, SH ca. 50 cm, ca. 15 kg

> Fragebogen <

Noelle hat ein neues Zuhause in Spanien gefunden!

 

Update April 2014:


Neuigkeiten von unserem Dreibeinchen: Noelle ist ein ganzes Stück gewachsen. In ihrem verbliebenen hinteren Lauf hat sie an Kraft gewonnen, sie läuft jetzt recht gut. Anfänglich ist sie etwas zurückhaltend, kein Wunder, bei allem, was sie schon hinter sich hat. Katzen widmet sie keine besondere Aufmerksamkeit.


Wer hat ein Plätzchen für Noelle frei?


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Armes Hundekind Noelle wartet auf SIE!


Noelle wurde aus einer Perrera in Marbella (beliebter Urlaubsort in Südspanien) herausgeholt. Ein paar tierliebe Menschen sind dorthin gegangen, um einen anderen Hund zu holen und Noelle hat ihnen so leid getan. Also nahmen sie die junge Hündin ebenfalls mit, was ihr ganz großes Glück war.


Als die Leute Noelle dort rausgeholt haben, haben sie bemerkt, dass sie ein Beinchen hinterher zog. Sie wurde wegen eines Bruches operiert, aber es ist wohl nicht richtig gemacht worden oder es ist nicht richtig verheilt. Daher zog sie es immer noch hinter sich her, verletzte sich aber leider dabei und es schien sehr schmerzhaft zu sein. Sie ging mit schiefem Körper. Die Diagnosen von mehreren Orthopäden/Traumatologen war immer gleich, man kann nichts mehr machen, außer das Bein zu amputieren.


Noelle wurde vor einem Monat operiert. Im Januar 2014. Sie konnte sich auf einer Pflegestelle gut erholen, aber nun ist sie wieder bei Elena und ihrem Team im Tierheim Granollers. Sie ist lieb und verschmust. Anfangs etwas misstrauisch, aber sie fasst schnell Vertrauen. Sie braucht Gesellschaft und geht immer an deiner Seite. Noelle ist ideal für jede Familie. Verträglich mit Hunden, etwas Futterneid hat sie noch. Sie lebt ganz normal. Sie geht und läuft normal.


Noelle hatte ein schweres Leben; erst der Knochenbruch als Welpe, danach die nicht gelungene OP und nun die Amputation. Und das alles noch bevor sie ihren ersten Geburtstag feiern durfte. Bitte helfen Sie Noelle in ein schönes und sorgloses Leben und lassen sie nicht den Rest ihres noch so jungen Lebens im Tierheim verbringen. Das hat die arme Hündin nicht verdient. Was sie verdient hat, ist ein tolles Zuhause, bei verständnisvollen Menschen!

Noelle packt ihr Köfferchen gechipt, geimpft und sterilisiert!

 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!