Tuki

Tuki

Rüde, Mischling, geb. ca. April 2004, SH ca. 35 cm, ca. 9 kg

> Fragebogen <
Tuki hat in Spanien ein neues Zuhause gefunden!
 
Update April 2014:
 
Miriam, die Verhaltenstherapeutin aus dem Tierheim Granollers, arbeitet gerade mit Tuki und berichtet wie folgt:
 
Gegenüber anderen Hunden und Kindern fühlt sich Tuki indifferent, also gleichgültig. Er ignoriert alles, ist aber immer an Deiner Seite. Er fängt jetzt an, neugierig zu werden, nähert sich, schnuppert, nimmt Essen aus der Hand, lässt sich die Leine anlegen. Bei Spaziergängen ignoriert er andere Hunde und Leute. Er bellt nicht. Spaziert ruhig. Er braucht Zeit und Geduld und ein ruhiges Plätzchen.  Er macht keinerlei Probleme. Höchstens mal einen kleinen Beller, wenn er im Haus ein Geräusch hört. Mit Hunden, Katzen und Hühner ist er problemlos.
Welch großartige Fortschritte! Wer gibt Tuki also noch eine letzte Chance und holt ihn schnellst möglich zu sich?
 
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Armer alter Tuki sucht sein erstes richtiges Zuhause!

Tuki ist eine Beschlagnahmung von einem Jäger, welche zusammen mit der Stadt Granollers durchgeführt wurde. Er hat sein ganzes Leben in einem Versteck (eine verlassen Hütte, wie sie typisch für spanische Jägern ist) gelebt, zusammen mit unseren ehemaligen Vermittlungshunden Aramis, Canela und weiteren 10 Hunden.

Tuki ist der letzte der noch übriggeblieben ist... alle anderen wurden schon adoptiert. Sie waren alle sehr ängstlich und es hat lange gedauert sie an die Menschen zu gewöhnen. Tuki ist verträglich mit Rüden und Hündinnen, vor Menschen hat er keine Angst mehr, im Gegenteil, er sucht sie ... aber er lässt sich noch nicht anfassen. Dann erschreckt er sich. Er ist ruhig und ausgeglichen. Unsere spanischen Kolleginnen wollen versuchen, dass Miriam, die Hundetrainerin des Tierheims, Tuki eine Zeitlang nimmt und dort noch mehr Fortschritte macht. Oder aber SIE adoptieren den kleinen, tapferen Hundemann und schenken ihm noch eine tolle Zeit, auf die er sein ganzes bisheriges Leben verzichten musste…

Tuki reist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit aktuellen Mittelmeertests in sein neues Leben!

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!