Mora

Mora

Mora- Hündin, Labrador-Mix, SH 65cm

Kontakt:Dr. Alena Dommermuth

alena.dommermuth@t-online.de
> Fragebogen <

 

Mora – ein Traum von einem Rohdiamanten

Vermittlungshilfe*

…so schwärmt Mora´s Pflegemama von dem unkomplizierten und stets freundlichen Sonnenschein.

Mora´s Geschichte:

Mora, eine bildhübsche und perfekt gelungene, ca. 4-5 Jahre junge Labrador-Pastor-Mallorquin-Mischung von einem ganz feinen und ehrlichen Wesen hatte es in ihrem bisherigen Leben nicht leicht… -  denn sie lebte unter sehr schlechten Bedingungen bei einem Alkoholiker, der sich nicht um sie kümmerte….

Mora´s jetzige Pflegemama, eine Engländerin, die auf der Insel lebt, konnte dieses Leid und Elend nicht länger mit ansehen und ertragen. Und nun lebt der unkomplizierte und stets gut gelaunte Sonnenschein bei ihr und ihrem eigenen Hund auf Pflege und darf endlich ein Leben voller Liebe und Wärme in Sicherheit und Obhut kennenlernen und genießen. Mora ist so glücklich und dankbar – als hätte es ein Vorher nie gegeben.

Mora´s Pflegefrauchen berichtet:  Mora ist einfach ein Traum, einfach nur lieb und so dankbar!  Von Anfang an verträgt sie sich mit ihrem eigenen Hund und Katzen. Sie ist ganz brav und entspannt, zeigt keinen Futterneid, liebt Spazierengehen und wenn man mit dem Auto unterwegs ist, wartet sie brav und geduldig, bis man ihr zeigt, dass sie aussteigen darf. Die süße Prinzessin ist offen für alles und liebt es, endlich ihre Umwelt kennenlernen zu dürfen, von der sie bisher leider nicht viel bzw. nichts zu sehen bekam… Mit alltäglichen Geräuschen, wie z.B. Staubsauger, Rasenmäher, Haarfön usw. hat sie gar keine Probleme – hier bleibt Mora ganz entspannt und gelassen.  Mora begleitet ihr Frauchen regelmäßig in ihr Geschäft- hier verhält die Hübsche sich vorbildlich. Die süße Frohnatur ist kastriert, geimpgt, gechipt, entwurmt, hat einen EU-Heimtierausweis und Leishmaniose pos.

Wenn Mora und ihre Geschichte  Sie berührt hat, die liebe Maus Sie vielleicht schon verzaubert hat und Sie Lust, Zeit und Hundeerfahrung haben, mit ihr mit ganz viel Liebe und Geduld das Ein oder Andere noch zu erlernen – Sie bekämen einen Traumhund, einen Freund fürs Leben, der es Ihnen mit bedingungsloser Liebe und Treue danken wird. Nach der traurigen Vergangenheit würde sich der Sonnenschein so sehr über ihre eigene Familie freuen, ein Zuhause voller Liebe, Wärme in Obhut, wo sie geliebt und beschützt wird und für immer bleiben darf.

Kontakt: alena.dommermuth@t-online.de

Update vom 10.06.2017

Mora sehnt sich sehr nach einer Familie. Sie ist sehr menschenbezogen und möchte einfach nur GefallenJ Sie kennt wie oben beschriebenen viele alltäglichen Dinge bereits und besucht einmal wöchentlich die Hundeschule. Die Süße hat eine Schulterhöhe von 65cm und ist optisch und charakterlich ein absoluter Traum. Da sie manchmal etwas übermutig ist, sollten Kinder in ihrem neuen Zuhause standfest sein;)

 

* Reine Vermittlungshilfe! Unsere liebe Tierschutzfreundin Alena (Dr. Alena Dommermuth) unterstützt seit vielen vielen Jahren das Refugio de animales, Pollenca, auf Mallorca. Wir möchten Alena hier die Möglichkeite bieten, die Tiere aus Mallorca vorzustellen, um so auch die Vermittlungschancen der mallorquinischen Tiere zu verbessern.

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!