Kobu

Kobu

Rüde, Husky-Mischling, geb. ca. Oktober 2009, SH ca. 60 cm, ca. 26 kg

Kontakt:Stephanie Schäfer

stephi_schaefer@yahoo.de
> Fragebogen <

Das ist Kobu. Er ist seit etwa zwei Jahren (Okt. 2015) in einem Tierheim Nahe Barcelona. Mit Menschen ist er sehr lieb, mit anderen Hunden verträglich, auch mit Katzen hat er keine Probleme. Unsere Tierschutzkollegin Elena wird ihn bei einer entsprechenden Anfrage nochmals testen.

 

Kobu liebt Spaziergänge, egal ob alleine oder mit anderen Hunden.  Er zieht nicht an der Leine und hört bereits relativ gut auf die Freiwilligen im Refugio. Ein ganz feines Kerlchen, das so gerne gefallen möchte!

Der arme Rüde wurde auf einem Grundstück eingesammelt. Die Ohren waren voll mit Blut. Die Verstümmelungen sind auch heute noch deutlich zu sehen. Einige Menschen gaben ihm Futter, versuchten die Wunden zu versorgen und haben die Polizei gerufen.

 

Jetzt lebt er im Zwinger mit vier weiteren Hunden. Er hat einen sehr guten Charakter und ist ein ruhiger Hund. Kobu wäre ein idealer Begleiter und wir hoffen sehr, dass dieser liebenswerte Rüde schon bald alles Schlimme aus Spanien hinter sich lassen und bei tollen Menschen einziehen darf. Bitte melden Sie sich bei uns, falls Kobu Ihr Herz berührt und Sie ihm ein Zuhause schenken möchten!

 

Kobu packt sein Köfferchen gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit aktuellen Tests auf Mittelmeerkrankheiten. 

 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!