Curro

Curro

Kontakt:Alexandra Hoppe

alex71_hoppe@yahoo.de
> Fragebogen <

Curro ist am 11. Oktober 2011 über die Regenbogenbrücke gegangen. Es war diesem lieben Rüden, der ein Leben lang nur für Zuchtzwecke ausgenutzt wurde, leider nicht vergönnt, noch ein liebevolles Zuhause zu finden. Komm´ gut über die Regenbogenbrücke kleiner Mann!

Curro….

Als Zuchtrüde benutzt und dann Aufgrund des Alters in einer Tötung entsorgt wie ein altes Möbelstück!!

Mittlerweile wartet der ca. 43 cm kleine  Rüde schon seit einem Jahr, in einer immer überfüllten Auffangstation ,auf seine zweite Chance im Leben!!

Curro ist mit Artgenossen beiderlei Geschlechts  verträglich, sogar Samtpfoten sind kein Problem. Ein besonderer Jagdtrieb konnte nicht beobachtet werden.

Unsere spanischen Kollegen beschreiben ihn als einen ruhigen, gehorsamen , verspielten , sehr lieben kleinen Rüden der sogar an der Leine gehen kann und Kinder jeglichen Alters über alles liebt!!

Er spielt sogar mit Wasser!!!

Curro ist zwar schon sieben Jahre alt aber wir denken ,zum „alten Eisen“ gehört er noch lange nicht und wir sind uns sicher, irgendwo da draussen können wir SEINE ganz persönlichen Menschen finden!!

Vielleicht sind genau SIE das???

Auch Curro reist geimpft, gechipt, kastriert und mit EU-Ausweis aus.

Seine Tests auf Leishmaniose und Ehrlichiose fielen negativ aus. Allerdings sind die Ergebnisse schon ein Jahr alt und würden nochmal wiederholt!!

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!