Teddy

Teddy

Teddy, Rüde, Akita Inu, geb. ca. Januar 2009, SH ca. 65 cm, ca. 35 kg

Kontakt:Birgit Röpke

birgit.roepke@yahoo.com
> Fragebogen <

Leider durfte Teddy sein eigenes Zuhause nur ein halbes Jahr genießen. Im Februar 2014 ging er über die Regenbogenbrücke.

 

Teddy hat´s geschafft: er durfte endlich den Zwinger gegen ein eigenes Zuhause in Deutschland tauschen!

 

 

Update März 2013:

Unsere Anja war Anfang März bei unseren Partnern in Spanien zu Besuch und hat auch den armen Teddy getroffen. Seine Leishmaniose haben die Pfleger gut im Griff. Er bekommt seine Tablette immer mit einem Stückchen Käse serviert und er liebt Käse über alles! Der traurige Bube hat zudem noch ein schlimmes Auge, wofür er zwar keine Behandlung bekommt und braucht, aber es ist einfach traurig so einen wunderschönen Hundemann mit diesem ganzen Päckchen, das er zu tragen hat, hinter Gitter zu sehen.

Welcher Liebhaber dieser besonderen Rasse gibt Teddy noch einmal  eine zweite Chance? Wer holt ihn aus diesem tristen Alltag raus und gibt ihm zukünftig seinen täglichen Käsesnack? Bitte melden Sie sich bei uns, damit wir Teddy, diesen schwarz-weißen Plüschknaben, doch noch seine Reise ins Glück ermöglichen können!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Dieser wunderschöne, weiß-schwarz gefleckte Akita Inu Rüde heißt Teddy und wartet im Tierheim von Alicante auf eine bessere Zukunft. Der Bursche wurde zusammen mit seinem Hundekumpel aufgegriffen, als er eines Tages aus dem Nichts erschien. Er war in einem erbärmlichen Zustand, fast verhungert und am Ende seiner Kräfte. Glücklicherweise konnte dieses stattliche Kerlchen wieder aufgepäppelt werden und so hat sich Teddy nun schon von seinen Strapazen und Erlebnissen erholt und braucht jetzt nur noch eine Familie, bei der er schnellst möglich einziehen darf!

Teddy wird von seinen Pflegern absolut positiv beschrieben, mit einem exzellenten Charakter. Wie man auf den Bilder sehen kann, lässt sich das weiß-schwarze Bärchen anfassen, streicheln und sogar Fellpflege darf betrieben werden. Doch so sehr sein wunderbares und spezielles Aussehen auch ist, so speziell ist auch diese Rasse an sich und absolut nicht für Hundeanfänger geeignet. Teddy sucht also Menschen, die mit der Rasse und ihren Eigenschaften vertraut sind, die wissen was ein Akita Inu zum glücklich sein braucht und diese Herausforderung annehmen möchten.

Das Wesen eines Akita Inu wird wie folgt beschrieben (WIKIPEDIA):

Der Akita ist ein intelligenter, ruhiger, robuster, starker Hund mit ausgeprägtem Jagd- und Schutztrieb. Wegen seines Jagdtriebs und Eigensinns ist er kein leichtführiger Hund. Sehr revier- und rangordnungsbewusst, duldet er fremde Hunde nur ungern neben sich und zeigt deutlich seine Dominanz. Er ist zuverlässig in seiner Familie und mit Kindern, mit denen er sich in der Regel gut versteht. Zudem ist er ein pflegeleichter Hund, der engen Familienanschluss und bei konsequenter Erziehung viel Verständnis für sein Wesen braucht. Auf Grund seines starken Wesens ist dieser Hund ziemlich stressfrei und bewahrt den kühlen Kopf seines Rudels. Dies macht ihn unerschütterlich. Von Natur aus misstrauisch, ist er seinem Herrn und seiner Familie treu ergeben und absolut loyal, gegenüber Fremden allerdings sehr zurückhaltend.

Wo sind nun die Fans dieser Rasse? Wer kann und möchte dem wunderbaren Teddy ein neues Zuhause geben und mit ihm ein wunderbares Leben als echtes Mensch-Hund-Team führen? So viel Leid musste der freundliche und sympathische Rüde schon ertragen, nun ist es endlich an der Zeit das richtige Zuhause zu finden und schnellst möglich ein Leben auf der Sonnenseite führen zu dürfen!

Leider fiel der Test auf Leishmaniose positiv aus, aber Teddy zeigt keinerlei Symptome. Gerne klären wir Sie bei Fragen zur Leishmaniose auf und hoffen, dass er trotzdem ein Zuhause findet.

Teddy packt sein Köfferchen kastriert, geimpft, mit Chip und EU-Heimtierausweis, um hoffentlich bald die Reise zu IHNEN antreten zu dürfen.

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!