Bommel

Bommel

Bommel - Dackel-Terrier-Mix, ca. 1 Jahr, ca. 30cm, ca. 6kg

Kontakt:Dr. Alena Dommermuth

alena.dommermuth@t-online.de
> Fragebogen <

 

Bommel – liebenswerte Knutschkugel*

 

Achtung…hier kommt Bommel: Ein ca. 1 Jahr junger, 30cm kleiner Terrier-Dackel-Mix-Junge.

Mit seinem schwarzen, wuscheligen Fell, die Beinchen und das Gesicht hellbraun abgesetzt und den lustigen Stehöhrchen ist er ein absoluter Hingucker Sein dunkelbraunen, treuen Augen bringen jeden zum Dahinschmelzen…

 

Bommellebte bis vor kurzem in einer Familie mit 8 Hunden und vielen Katzen – Tiere, die ohne Sinn und Verstand angeschafft wurden und dann zur Überforderung führten Kein sehr schöner Start in das Leben…aber Bommel hat es geschafft: Er lebt aktuell in einer liebevollen Pflegefamilie in Frechen bei Köln.

 

Das putzige Kerlchen ist absolut menschenbezogen. Egal, ob Spielen im Garten, lange Spaziergänge oder ausgiebiges Kuscheln – Klein-Bommel ist immer mittendrin. Sein großes Vorbild ist Ersthund Lieselotte. Die Colliehündin wird vereehrt und ständig zum Spielen oder Schmusen aufgefordert. Auch das Zusammenleben mit Katze Lilli funktioniert harmonisch. Mit seiner freundlichen, lieben und unkomplizierten Art erobert er alle Herzen im Sturm

 

Bommel beherrscht bereits die Grundkommandos und ist gut abrufbar. Der Bub ist sehr intelligent und gelehrig, kann aber auch terriertypisch seeeehr stur sein…Alleinbleiben fällt ihm sichtlich schwer.

 

Aufgrund seiner handlichen Größe und unkomplizierten Wesen passt Bommel eigentlich überall hin – egal ob fittes Rentnerpärchen, alleinstehende Person oder Familie mit Kindern. Ein eingezäunter Garten wäre vorteilhaft, da der Herr gerne in der Sonne chillt und ausgiebig tobt. Wir wünschen uns für den Schatz ein Zuhause mit Ersthund oder ein Frauchen/ Herrchen, welches Klein-Bommel überall begleiten kann.

 

Schockverliebt? Dann schnell melden: alena.dommermuth@t-online.de

 

* Reine Vermittlungshilfe! Unsere liebe Tierschutzfreundin Alena (Dr. Alena Dommermuth) unterstützt seit vielen vielen Jahren das Refugio de animales, Pollenca, auf Mallorca. Wir möchten Alena hier die Möglichkeite bieten, die Tiere aus Mallorca vorzustellen, um so auch die Vermittlungschancen der mallorquinischen Tiere zu verbessern
 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!